New York

New York City ist unbestritten die Metropole Nummer 1 der USA.

weiterlesen

San Francisco

Das Wahrzeichen San Franciscos ist die Golden Gate Bridge. Abseits dieses Highlights lässt sich die „Stadt der Treppen“ gut mit den berühmten Cable Cars erkunden.

weiterlesen

Yellowstone

Der Yellowstone National Park sollte auf keiner todo-Liste von USA-Reisenden fehlen.

weiterlesen

Everglades

Die Everglades sind ein schier endloses Sumpfgebiet, eine grüne Wasserlandschaft mit wenigen inselartigen Erhebungen, bewachsen mit tropischen Hölzern.

weiterlesen

Informationen zu Ihrer USA-Reise

Ihre USA Reise

Sollten Sie Tipps zu Ihrer USA Reise suchen, so sind Sie hier richtig. Auf dieser Webseite finden Sie detaillierte Touristeninformationen zu Ihrer Einreise und dem Aufenthalt in allen Ecken der USA, so dass Sie Ihren Urlaub in Amerika beruhigt beginnen können.

Wissenswertes zu den 50 Bundesstaaten der USA sind sicherlich nicht nur bei einer USA Rundreise von Wichtigkeit. Auch Infos über Nationalparks, Sehenswürdigkeiten und praktische Tipps vom Geld bis zur Gesundheit sind vorhanden. Da Autofahren in den USA eine Selbstverständlichkeit ist, gehört bei nahezu jeder Amerika-Reise ein Mietwagen dazu. Informieren Sie sich hier bereits im Vorfeld über die Mietbedingungen.

Informationen

Die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) sind ein 50 Bundesstaaten umfassender Staat in Nordamerika, welcher im Jahre 1776 aus 13 Kolonien entstand, die ihre Unabhängigkeit von Großbritannien erklärten. Das Land ist mit etwa 310 Millionen Einwohnern der drittgrößte Staat, mit über 8 Millionen Einwohnern ist New York die größte Stadt der USA.

Die Vereinigten Staaten von Amerika gehören zu einem der größten wirtschaftlichen Märkte der Welt und auch der Tourismus ist ein wichtiges Standbein: Die USA sind das beliebteste Urlaubsziel weltweit, die wunderschönen Reiseziele in Nordamerika machen das Land interessant für verschiedenste Reisen.

Aktuelles

In zehn Minuten verschlang der 23-jährige Matt Stonie 62 Hotdogs. Damit hat der Kalifornier erstmals das jährliche Hotdog-Wettessen in New York gewonnen.

Wettessen in New York: 62 Hotdogs in zehn Minuten

6. Juli 2015. Es gibt Traditionen, die muss man nicht verstehen. So ist es auch mit dem jährlichen Hotdog-Wettessen in New York City. 8 Jahre hintereinander hatte der 31-jährige Joey Chestnut das traditionelle Wettessen am amerikanischen Unabhängigkeitstag gewonnen, doch nun muss er den Platz auf dem Thron räumen.

Nach 40 Jahren hat das Weiße Haus in Washington sein Fotoverbot für Besucher aufgehoben. Bis dato waren Schnappschüsse im Amtssitz der USA untersagt.

Weißes Haus hebt Fotoverbot nach 40 Jahren auf

3. Juli 2015. Das Weiße Haus in Washington D.C. hat erstmals seit 40 Jahren sein Fotoverbot für Besucher aufgehoben. Bei öffentlichen Touren durch das Gebäude dürfen ab sofort also wieder Fotos und Videos gemacht werden. Dies teilte die First Lady Michelle Obama am vergangenen Mittwoch auf Instagram mit.

54 Jahre nach dem Abbruch der Beziehungen zwischen den USA und Kuba eröffnen die beiden Staaten noch in diesem Monat offizielle Botschaften.

USA und Kuba eröffnen wieder Botschaften

2. Juli 2015. Zuletzt näherten sich die USA und Kuba einander an. Jetzt die logische Schlussfolgerung: Erstmals nach 54 Jahren pflegen die beiden Staaten ab sofort einen diplomatischen Verkehr. Noch in diesem Monat werden die beiden Staaten offizielle Botschaften eröffnen.

Ein Paukenschlag in den USA: Der Supreme Court hat nicht nur die Home-Ehe in allen US-Bundesstaaten legalisiert, sondern auch ausdrücklich verboten, homosexuellen Partnern das Recht auf Eheschließung zu verbieten.

USA legalisieren Homo-Ehe in allen Bundesstaaten

29. Juni 2015. Ein Paukenschlag in den USA: Der Supreme Court hat nicht nur die Home-Ehe in allen US-Bundesstaaten legalisiert, sondern auch ausdrücklich verboten, homosexuellen Partnern das Recht auf Eheschließung zu verbieten.

USATipps auf Facebook