Aktuelles

Nicht nur jahrelange Kritik, sondern auch sinkende Besucherzahlen führten dazu, dass die SeaWorld in San Diego seine Killerwal-Show mit sofortiger Wirkung eingestellt hat.
Nicht nur jahrelange Kritik, sondern auch sinkende Besucherzahlen führten dazu, dass die SeaWorld in San Diego seine Killerwal-Show mit sofortiger Wirkung eingestellt hat.

Angesichts der Annäherung zwischen den USA und Kuba zieht es immer mehr US-Amerikaner auf die Karibikinsel. Kuba wurde in 2016 von 74 Prozent mehr US-Touristen besucht als noch im Vorjahr.
Angesichts der Annäherung zwischen den USA und Kuba zieht es immer mehr Amerikaner auf die Insel. Kuba wurde in 2016 von 74 Prozent mehr US-Touristen besucht als im Vorjahr.

Norden, Süden, Osten, Westen - die USA locken mit vielen Sehenswürdigkeiten, egal in welche Himmelsrichtung die Reise geht. Tolle Städte mit besonderen Highlights, faszinierende Landschaften - für Alle ist etwas dabei.
Tolle Städte mit besonderen Highlights, faszinierende Landschaften – an der Westküste der USA ist für alle etwas dabei.

Las Vegas testen einen selbstfahrenden Shuttle-Bus. Wie das Unternehmen Navya bekannt gab, fährt der autonome Elektrobus nun nahe der Fremont Street. Foto: Keolis Commuter Services / Vimeo
Las Vegas testen einen selbstfahrenden Shuttle-Bus. Wie das Unternehmen Navya bekannt gab, fährt der autonome Elektrobus nun nahe der Fremont Street.

Es ist nicht die erste 100-Dollar-Gedenkmünze, auf der die Freiheitsstatue in Szene gesetzt wird. Allerdings ist die „Lady Liberty“ nun erstmals als afroamerikanische Frau dargestellt. Foto: U.S. Mint
Es ist nicht die erste Gedenkmünze, auf der die Freiheitsstatue in Szene gesetzt wird. Allerdings ist „Lady Liberty“ erstmals als Afroamerikanerin dargestellt.

Am 5. Februar 2017 findet der 51. „Super Bowl“ statt. Dann steigt im NRG Stadium in Houston die Suche nach dem Gewinner der National Football League.
Am 5. Februar 2017 findet der 51. „Super Bowl“ statt. Im NRG Stadium in Houston wird dann der Gewinner der National Football League gesucht.

Der „Star Wars“-Erfinder George Lucas möchte sein Museum in Los Angeles bauen lassen. Für das „Lucas Museum of Narrative Art“ investiert der US-Filmproduzent mehr als eine Milliarde US-Dollar. Foto: Lucas Museum of Narrative Art, Los Angeles Renderings
„Star Wars“-Erfinder George Lucas möchte sein Museum in Los Angeles bauen lassen. Für das „Lucas Museum of Narrative Art“ investiert er mehr als eine Milliarde US-Dollar.

Seit wenigen Tagen wird das U-Bahn-Netz der Weltmetropole New York City entlastet. Mit Kosten von 4,5 Milliarden Dollar ist die neu eröffnete „Second Avenue Line“ die teuerste U-Bahn der Welt.
Seit wenigen Tagen wird das U-Bahn-Netz von New York entlastet. Mit Kosten von 4,5 Mrd. Dollar ist die „Second Avenue Line“ die teuerste U-Bahn der Welt.

Was wir bereits vor einigen Wochen angekündigt haben, ist nun offiziell: Bei der Einreise in die USA werden ab sofort Social-Media-Accounts abgefragt.
Was wir bereits vor einigen Wochen angekündigt haben, ist nun offiziell: Bei der Einreise in die USA werden ab sofort Social-Media-Accounts abgefragt.

Zum siebten Mal in Folge hat New York City einen Besucherrekord aufgestellt. Im Jahre 2016 fanden insgesamt 60,3 Millionen Besucher den Weg in die Weltmetropole.
Zum siebten Mal in Folge hat New York City einen Besucherrekord aufgestellt. Im Jahre 2016 fanden insgesamt 60,3 Millionen Besucher den Weg in die Weltmetropole.

USATipps auf Facebook