28. Oktober 2013

Romantik in der Stadt der Sünde – ein Erlebnis für Verliebte und Heiratswillige

Las Vegas ist als Stadt des Spiels und der schnellen Heirat berühmt und berüchtigt. Allein aus dem deutschsprachigen Raum lassen sich an die 2000 Paare jährlich von Elvis und Co. trauen. Aber auch wer in Las Vegas einfach ein paar Tage Liebesurlaub verbringen, können hier voll auf ihre Kosten kommen.

Las Vegas ist als Stadt des Spiels und der schnellen Heirat berühmt und berüchtigt. Allein aus dem deutschsprachigen Raum lassen sich an die 2000 Paare jährlich von Elvis und Co. trauen. Aber auch wer in Las Vegas einfach ein paar Tage Liebesurlaub verbringen, können hier voll auf ihre Kosten kommen.

Romantik auf dem Strip

Romantik ist aber meistens nicht das erste, was man mit Las Vegas assoziiert. Wer sich aber auf große Reise hierher begibt, der kann ganz leicht Romantik pur erleben. Den meisten bekannt sein dürften die Bellagio Fountains, die im Film Oceans Eleven das Schlussbild prägen. Der See umfasst hier ganze 3,2 Hektar und die Wasserorgel ist 300 Meter lang.

Ein romantisches Dinner zu zweit

Die Fountains des Bellagio kann man sich auch während eines romantischen Abendessens im Eiffel Tower Restaurant ansehen. Eine Alternative hierzu wäre das Top of the World Restaurant, das man im Stratosphere findet. Hier gehören vor allem Fisch und Steak zu den Spezialitäten. Man hat von hier aus eine wunderschöne Aussicht auf die Skyline der Stadt. Die Preise sind dafür noch als moderat einzuordnen. Wer ohne den atemberaubenden Blick auskommt, dem kann noch das französische Mon Ami Gab, das ebenfalls am Strip liegt, empfohlen werden.

Heiraten leicht gemacht

Wer dann bis zum Äußersten gehen will und sich das Ja-Wort geben möchte, der hat es in Las Vegas nicht weit. Es gibt an die 60 Kapellen, aus denen man sich seine persönliche Heiratsstätte aussuchen kann.

Die drei schönsten Kapellen in Las Vegas

  • Chapel of the Flowers: Die Preise für ein Hochzeitspaket liegen zwischen 395 $ und 3000 $. Bereits im günstigsten Klassischen Paket sind ein hochwertiges Hochzeitsvideo und 14 Bilder, die während der Trauung geschossen werden, sowie ein Internet-Übertragung der Hochzeit enthalten. Aber auch ganz individuelle Wünsche vom Blumenarrangement bis zur Limousine werden für etwas mehr Geld erfüllt.
  • The Little Church of the West: Preise für das Paket liegen zwischen 199 $ und 2975 $. Die berühmte Elvis-Hochzeit liegt bei 590 $, wobei das Elvis-Double nicht nur Standesbeamter spielen kann, sondern auch singt und die Braut auf Wunsch zum Altar führt.
  • A Special Memory Wedding Chapel: Hier kann man sich für 999 $ mit der Limo in die Canyons kutschieren lassen, um sich dort trauen zu lassen. Auch eine Hochzeit im Helikopter bei Nacht über Las Vegas (849 $) oder auf einer Ranch (2,799.00 $) sind möglich.

USATipps auf Facebook

Hotels für Ihre USA-Reise

Booking.com

Mietwagen für Ihre USA-Reise

Tipps für Ihre USA-Reise