20. September 2016

Austrian Airlines fliegt von Wien nach Los Angeles

Ab April 2017 fliegt Austrian Airlines bis zu sechsmal pro Woche von Wien nach Los Angeles.

Ab April 2017 fliegt Austrian Airlines bis zu sechsmal pro Woche von Wien nach Los Angeles. Damit ist die größte Stadt in Kalifornien nach Washington, Chicago, New York City und Miami das fünfte USA-Ziel der österreichischen Fluggesellschaft.

Ab dem 10. April 2017 können Passagiere die neue Verbindung der Fluggesellschaft Austrian Airlines nutzen. Denn dann geht es bis zu sechsmal pro Woche mit einer Boeing 777-200 nach Los Angeles. Die größte Stadt des US-Bundesstaates Kalifornien ist damit die fünfte Verbindung der österreichischen Fluggesellschaft in die USA. Bis dato fliegt die Airline fünfmal pro Woche von Wien nach Miami und täglich nach Chicago sowie Washington. Darüber hinaus starten 13 Flüge pro Woche nach New York City. Einige zum Flughafen Newark, andere zum JFK.

Vier von fünf USA-Zielen sind neue Verbindungen

Nach Chicago, Newark und Miami ist Los Angeles unsere vierte neue Destination und in mehrfacher Sicht der weitaus größte Sprung in die USA“, erklärt CCO Andreas Otto, der sich über vier neue USA-Ziele in kurzer Zeit freuen darf. „Die Metropole ist nicht nur für den Punkt-zu-Punkt-Verkehr, sondern insbesondere für den Transferverkehr interessant. Rund zwei Drittel der Passagiere werden am Drehkreuz Wien umsteigen“, so der Chief Customer Officer weiter. Insgesamt fliegt Austrian Airlines im Sommer 2017 bis zu 44 Mal pro Woche nonstop nach Nordamerika. Buchbar ist die neue Flugverbindung zwischen Wien und Los Angeles, welche zunächst für den Sommerflugplan 2017 geplant ist, ab 719 Euro für beide Strecken. Wer von Wien aus nach Los Angeles fliegen möchte, der sollte mit circa 12,5 Flugstunden rechnen. Die Distanz zwischen den beiden Flughäfen beträgt 9.877 Kilometer.

Flugplan nach Los Angeles ab dem 10. April 2017

  • OS 081 / Wien – Los Angeles / 10:00 – 13:30 Uhr / täglich außer Sonntag
  • OS 082 / Los Angeles – Wien / 15:05 – 12:00 Uhr / täglich außer Sonntag

Flugplan nach JFK ab dem 27. März 2017

Darüber hinaus passt die Lufthansa-Tochter ihre Flugzeiten nach New York ab dem 27 März 2017 an. Pro Woche werden vier Abflüge vom Vormittag auf den Nachmittag gelegt, so dass der neue Flugplan wie folgt aussieht:

  • OS 087 / Wien – New York JFK / 10:45 – 14:15 Uhr / Di, Do
  • OS 088 / New York JFK – Wien / 17:40 – 08:20 Uhr / Di, Do
  • OS 085 / Wien – New York JFK / 17:10 – 20:20 Uhr / Mo, Fr, Sa, So
  • OS 086 / New York JFK – Wien / 22:05 – 12:20 Uhr / Mo, Fr, Sa, So

Schon jetzt fliegt Lufthansa selber täglich ab München und Frankfurt nach Los Angeles. Die Lufthansa-Tochter SWISS fliegt die kalifornische Metropole aus Zürich ebenfalls täglich an.

USATipps auf Facebook

Hotels für Ihre USA-Reise

Booking.com

USA-Reisen von Experten

Mietwagen für Ihre USA-Reise