5. September 2016

Eurowings fliegt von Köln/Bonn nach Miami

Seit dem 1. September fliegt die Fluggesellschaft Eurowings dreimal pro Woche vom Flughafen Köln/Bonn nach Miami.

Seit dem 1. September fliegt die Fluggesellschaft Eurowings dreimal pro Woche vom Flughafen Köln/Bonn nach Miami. Pünktlich um 11:40 Uhr hob der Airbus A330-200 mit 310 Sitzplätzen ab.

Am 1. September um 11:40 Uhr hob ein Airbus A330-200 der Lufthansa-Tochter Eurowings am Flughafen Köln/Bonn ab. Ziel des Fliegers mit 310 Sitzplätzen war und ist ab sofort dreimal pro Woche Miami. Jeweils dienstags, donnerstags und sonntags startet der Flug in Köln/Bonn um 11:40 Uhr. Um 16:10 Uhr Ortszeit kommt das Flugzeug im US-Bundesstaat Florida an. Ankunft aus Miami ist montags, mittwochs und freitags um 9:15 Uhr. Das Flugzeug ist 10,5 Stunden unterwegs.

159,99 Euro pro Strecke

Mit Miami bekommt der Köln Bonn Airport eine Direktverbindung zu einem der beliebtesten touristischen Reiseziele in den USA. Und das dreimal pro Woche zu den sehr attraktiven Preisen der Eurowings“, so Flughafenchef Michael Garvens. Die Verbindung Köln/Bonn-Miami ist das achte Low-Cost-Langstreckenziel, welches Eurowings ab Köln/Bonn anbietet. Der Airbus A330, der planmäßig nach Miami fliegt, bietet 21 Sitzplätze in der Komfortklasse BEST und 280 weitere Plätze in den Klassen BASIC und SMART. Außerdem wird allen Fluggästen ein umfangreiches Unterhaltungsangebot auf einem persönlichen Bildschirm geboten. Passagiere können sich mit dem eigenen Tablet, Smartphone oder Laptop mit dem Internet verbinden.

Derzeit startet die Lufthansa-Tochter von Köln/Bonn aus aus nach Thailand (Bangkok, Phuket), in die Karibik (Puerto Plata, Punta Cana), nach Kuba (Varadero), Mauritius und Miami. Ab Dezember fliegt die Lufthansa-Billigtochter zusätzlich nach Havanna. „Unsere neuen Fernflüge zu beliebten Urlaubszielen wie Thailand, Kuba, Mexiko oder Mauritius sind seit Monaten zu mehr als 90 Prozent ausgelastet. Das bestätigt schon im Aufbaujahr unsere Annahme, dass preisgünstige Langstreckenflüge ein vielversprechender Wachstumsmarkt sind. Miami ist eine hervorragende Bereicherung unseres neuen Langstreckenprogramms. Es ergänzt die umfangreichen Kurz- und Mittelstreckenflüge der Eurowings in Europa und in die angrenzenden Länder“, so Oliver Wagner, Geschäftsführer von Eurowings. Buchbar ist die neue Flugverbindung zwischen Köln/Bonn und Miami ab 159,99 Euro pro Strecke.

Darüber hinaus möchte die Airline die Flüge zwischen Köln/Bonn und Las Vegas im Sommer 2017 aufnehmen. Der offizielle Starttermin ist der 3. Juli 2017.

Inhaltsverzeichnis

USATipps auf Facebook

Hotels für Ihre USA-Reise

Booking.com

Mietwagen für Ihre USA-Reise

Tipps für Ihre USA-Reise