19. Oktober 2016

Luxus-Hotel „Resorts World Las Vegas“ soll 2019 eröffnen

Im kommenden Jahr soll das neue Luxus-Hotel „Resorts World Las Vegas“ mit seinen 3.500 Zimmern und einer Casinofläche von mehr als 10.000 Quadratmetern eröffnen. Foto: By Santcomm (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Foto: By Santcomm (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Mehr und mehr überfluten die Chinesen den berühmten Las Vegas Strip. Spätestens 2019 soll das neue Luxus-Hotel „Resorts World Las Vegas“ mit seinen 3.500 Zimmern und einer Casinofläche von mehr als 10.000 Quadratmetern eröffnen.

Das größte Bauprojekt, welches der Las Vegas Strip seit mehr als zehn Jahren gesehen hat, geht im Jahr 2019 zu Ende. Denn spätestens dann soll das neue Themen-Hotel „Resorts World Las Vegas“ seine Pforten öffnen. Mit rund 3.500 Zimmern und einem Casino auf mehr als 10.000 Quadratmetern hat das neue Resort gigantische Ausmaße. Das „Resorts World Las Vegas“ mit dem Themenschwerpunkt „China“ soll für Tausende Arbeitsplätze und Milliarden Dollar an wirtschaftlichen Aktivitäten sorgen.

Kosten von vier Milliarden US-Dollar

Der Bau der Genting Group soll dem nationalen und internationalen Tourismusmarkt von Las Vegas neue Impulse geben. Da kommt eine Anlaufstelle für die Chinesen in Las Vegas gerade richtig. Denn 2014 überschritt die Zahl chinesischer Auslandstouristen zum ersten Mal die 100 Millionenmarke. Allerdings hat das „Resorts World Las Vegas“ deutlich größere Ambitionen, als „nur“ Chinesen in das vier Milliarden US-Dollar teure Luxus-Hotel zu locken. Vielmehr ist die Eroberung des Las Vegas Strip geplant.

Ein Mix aus kulturellen Attraktionen, chinesischer Küche und atemberaubender Unterhaltung aus zahlreichen, verschiedenen Regionen und von Volksgruppen Chinas soll den Gästen ein einmaliges Erlebnis bieten. „Nach 50 Jahren, in denen wir integrierte Resorts in der ganzen Welt entwickelt haben, sind wir stolz, jetzt auch am Las Vegas Strip im großartigen Staate Nevada vertreten zu sein“, sagte KT Lim, Chairman und Chief Executive Officer der Genting Group. „Las Vegas ist für seine weltberühmten Resorts bekannt, und die Genting Group freut sich schon darauf, ein Teil des anhaltenden Wachstums zu werden, da wir mit unserem Resort der Weltklasse mit dem Schwerpunkt China unzählige nationale und internationale Touristen anziehen werden.

Nicht nur im laufenden Betrieb, sondern auch im Rahmen des Baus wird das „Resorts World Las Vegas“ Zehntausende Arbeitsplätze im Süden des US-Bundesstaates Nevada schaffen. Schätzungen zufolge werden für den Bau rund 30.000 Mannjahre an Arbeitsleistung benötigt. Im operativen Betrieb soll das Resort direkt und indirekt nachhaltig 13.000 Menschen Arbeit bieten. Neben drei Hotels wird das „Resorts World Las Vegas“ außerdem zahlreiche Restaurants mit unterschiedlicher chinesischer Regionalküche bieten und mit mehr als 100.000 Quadratfuß innovativer Spielfläche glänzen können. Auch zahlreiche Läden des Einzelhandels und erstklassige Diskotheken und Bars werden im „Resorts World Las Vegas“ für Unterhaltung sorgen.

Tausende neue Arbeitsplätze

Mit dem Beginn des Baus von Resorts World Las Vegas schafft die Genting Group zum Vorteil aller Einwohner Nevadas Tausende neue Arbeitsplätze in unserem Staat ebenso wie Milliarden Dollar an wirtschaftlichen Aktivitäten. Resorts World Las Vegas wird ohne Zweifel dazu beitragen, den Markt von Las Vegas zu vergrößern, und noch mehr Besucher, Konventionen und Shows in unseren Staat bringen. Ich bin stolz, dass wir sie als eine interessante Erweiterung der neuen Wirtschaft Nevadas begrüßen können“, sagte der Gouverneur von Nevada, Brian Sandoval. Das Unternehmen Genting Group ist in sieben Ländern tätig und gilt als eines der führenden Unternehmen der Reise- und Freizeitbranche. Die Genting Group ist für seine Resorts bekannt, in denen zahlreiche Unterhaltungs-, Einkaufs-, Casino-, Restaurant-, Golf- und Unterbringungsoptionen angeboten werden. Pro Jahr werden die Immobilien der Gruppe von rund 50 Millionen Menschen besucht.

Seit den 1950ern haben wir nicht so viel Entwicklungstätigkeit um Nordende des Las Vegas Strip erlebt wie jetzt, und Resorts World Las Vegas ist ausgezeichnet positioniert, um im Zentrum dieses spannenden Booms zu stehen“, sagte Chris Giunchigliani, Landrat des Clark County. Weitere Informationen zum Resort erhalten Sie unter www.rwlasvegas.com. Allerdings ist das „Resorts World Las Vegas“ nicht das einzige neue und gigantische Hotel, welches in den USA entsteht. Laut der Datenbank von Tophotelprojects entstehen derzeit Hotels mit insgesamt 230.000 Zimmern in den USA.

Weitere im Bau befindliche Hotelprojekte der USA

  • Marriott Marquis Miami World Center – 1700 Zimmer – Eröffnung 2018
  • Gaylord Rockies Resort & Convention Center in Aurora – 1504 Zimmer – Eröffnung 2018
  • Fifth Avenue Landing in San Diego – 1396 Zimmer – Eröffnung noch unbekannt
  • 808 Howell in Seattle – 1264 Zimmer – Eröffnung 2018

USATipps auf Facebook

Hotels für Ihre USA-Reise

Booking.com

Mietwagen für Ihre USA-Reise

Tipps für Ihre USA-Reise