Weltweit erster Peppa-Pig-Vergnügungspark öffnet 2022 in Florida

Peppa Pig, das aus Film und Fernsehen bekannte Schweinchen, wird einen eigenen Themenpark bekommen. Der Park entsteht aus einer Zusammenarbeit zwischen Hasbro und Merlin Entertainments, die im Legoland Florida Resort einen eigenständigen Vergnügungspark rund um das kleine Schwein und seine Freunde errichten wollen. Geplant sind diverse Fahrgeschäfte, interaktive Attraktionen, thematische Spiellandschaften, Wasserspielbereiche und vieles mehr.

Booking.com

Inhaltsverzeichnis
Wer oder was ist Peppa Pig? | Welche Attraktionen werden für die kleinen Gäste geboten? | Ist der Park ein Teil von Legoland? | Noch mehr Peppa Pig gefällig?

Ein genauer Termin, ab wann der Park geöffnet sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Wer oder was ist Peppa Pig?

Peppa Pig bzw. im Deutschen Peppa Wutz ist die Hauptfigur einer bekannten britischen Zeichentrickserie für Vorschulkinder. Peppa selbst ist ein 4-jähriges Ferkel, das mit Mama Wutz, Papa Wutz und seinem Bruder Schorsch in einem Haus auf einem Hügel lebt. Die Lieblingsbeschäftigung der Kinder, ist es, in Matschpfützen herumzuspringen. Größtenteils beschäftigen sich die rund 5 Minuten langen Folgen jedoch mit Situationen aus dem Alltag, wie Seifenblasen, Radfahren oder Besuchen auf dem Spielplatz. Wie die Serie, so richtet sich auch der entstehende Vergnügungspark an Kinder im Kindergartenalter.

Welche Attraktionen werden für die kleinen Gäste geboten?

Die Folgen von Peppa Pig sind jeweils nur 5 Minuten lang.
Die Folgen von Peppa Pig sind jeweils nur 5 Minuten lang.

Geplant ist, dass im Park eine Reihe von Fahrgeschäften, thematischen Spiellandschaften und interaktiven Attraktionen geboten wird, die alle an die beliebte Serie angelehnt sind. Zudem dürfen Wasserspielbereiche und “schlammige Pfützen” natürlich nicht fehlen. Abgerundet wird das Angebot durch Live-Shows und Meet & Greet mit Peppa und ihren Freunden. Weitere Informationen zu den einzelnen Attraktionen sind aktuell noch nicht bekannt, werden aber im Sommer dieses Jahres erwartet.

Ist der Park ein Teil von Legoland?

Nein, beim Peppa Pig Theme Park handelt es sich um einen eigenständigen Park, getrennt von den Legoland-Bereichen, für den auch ein eigenes Ticket erworben werden muss. Geplant ist jedoch, dass es Inklusiv- und Jahreskarten geben wird, die sowohl den Zutritt zum ganzjährig geöffneten Peppa-Pig-Vergnügungspark als auch zum Legoland Florida Resort, dem Wasserpark und anderen Attraktionen von Merlin Entertainments vor Ort ermöglichen werden. Der neue Park wird sich in fußläufiger Entfernung zum LEGOLAND Hotel, dem LEGOLAND Pirate Island Hotel und dem Eingang zum LEGOLAND Florida befinden.

Noch mehr Peppa Pig gefällig?

Auch wenn der Vergnügungspark in Florida der erste eigenständige Peppa-Pig-Park sein wird, so gibt es in anderen Ländern und auch in den USA selbst bereits heute Bereiche, die dem kleinen Schweinchen gewidmet sind. So gibt es zum Beispiel einen Peppa-Wutz-Bereich im deutschen Heide Park und im italienischen Gardaland. Außerdem ist im Paultons Park im britischen Romsey eine Peppa Pig World zu finden. Weitere Indoor-Spielplätze rund um das Schweinemädchen bestehen in Chicago (Illinois), Grapevine (Texas), Auburn Hills (Michigan) und Shanghai (China).