Sedona und Red Rock Country – Berge & Felsen

Atemberaubend ist die Landschaft um Sedona, Oak Creek Canyon und den Red Rock State Park.

Atemberaubend ist die Landschaft um Sedona, Oak Creek Canyon und den Red Rock State Park, eine Ansammlung von Tafelbergen, Felsspitzen und –wänden. Im Slide Rock State Park kann man auf natürlichem Wege (mittels Autoreifen o.ä.) von Pool zu Pool rutschen.

Sedona selbst ist ein reiner Touristenort mit Souvenirläden, Restaurants und Hotels. Spektakulär ist die Umgebung aus leuchtend roten Bergen, Felsspitzen und steilen Canyonwänden. Die Stadt und die Umgebung wurden zum Mekka der New-Age-Bewegung, auch nachdem sich hier in den sechziger und siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts immer mehr Künstler angesiedelt haben.

Allen voran der deutsche Surrealist Max Ernst, der schon zwanzig Jahre früher auf der Flucht vor den Nazis das Gebiet entdeckte. Dem Bell Rock, dem Boynton Canyon, der Airport Mesa und dem Cathedral Rock. werden wegen ihrer starken Energieströme magische Kräfte zugewiesen. Zahlreiche Unternehmen versuchen vom New Age Boom zu profitieren und bieten Kurse, Selbsterfahrungsgruppen und Touren zu den energiereichen Orten an. Die Schönheit der Landschaft ist aber auch für den Normaltouristen sehenswert. Weitere Informationen auf der offiziellen Webseite.

Landkarte

Inhaltsverzeichnis

USATipps auf Facebook

Hotels für Ihre USA-Reise

Booking.com

USA-Reisen von Experten

Mietwagen für Ihre USA-Reise

Tickets für Ihre USA-Reise