New York

New York

New York City ist unbestritten die Metropole Nummer 1 der USA.

weiterlesen

San Francisco

San Francisco

Das Wahrzeichen San Franciscos ist die Golden Gate Bridge. Abseits dieses Highlights lässt sich die „Stadt der Treppen“ gut mit den berühmten Cable Cars erkunden.

weiterlesen

Yellowstone National Park

Yellowstone

Der Yellowstone National Park sollte auf keiner todo-Liste von USA-Reisenden fehlen.

weiterlesen

Everglades National Park

Everglades

Die Everglades sind ein schier endloses Sumpfgebiet, eine grüne Wasserlandschaft mit wenigen inselartigen Erhebungen, bewachsen mit tropischen Hölzern.

weiterlesen

Informationen zu Ihrer USA-Reise

Ihre USA Reise

Sollten Sie Tipps zu Ihrer USA Reise suchen, so sind Sie hier richtig. Auf dieser Webseite finden Sie detaillierte Touristeninformationen zu Ihrer Einreise und dem Aufenthalt in allen Ecken der USA, so dass Sie Ihren Urlaub in Amerika beruhigt beginnen können.

Wissenswertes zu den 50 Bundesstaaten der USA sind sicherlich nicht nur bei einer USA Rundreise von Wichtigkeit. Auch Infos über Nationalparks, Sehenswürdigkeiten und praktische Tipps vom Geld bis zur Gesundheit sind vorhanden. Da Autofahren in den USA eine Selbstverständlichkeit ist, gehört bei nahezu jeder Amerika-Reise ein Mietwagen dazu. Informieren Sie sich hier bereits im Vorfeld über die Mietbedingungen.

Informationen

Die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) sind ein 50 Bundesstaaten umfassender Staat in Nordamerika, welcher im Jahre 1776 aus 13 Kolonien entstand, die ihre Unabhängigkeit von Großbritannien erklärten. Das Land ist mit etwa 310 Millionen Einwohnern der drittgrößte Staat, mit über 8 Millionen Einwohnern ist New York die größte Stadt der USA.

Die Vereinigten Staaten von Amerika gehören zu einem der größten wirtschaftlichen Märkte der Welt und auch der Tourismus ist ein wichtiges Standbein: Die USA sind das beliebteste Urlaubsziel weltweit, die wunderschönen Reiseziele in Nordamerika machen das Land interessant für verschiedenste Reisen.

Aktuelles

Ein Trip nach New York in die Stadt, die niemals schläft und die jeder kennt, ist für viele Menschen ein Lebenstraum. Doch nicht alles, was weltbekannt ist, lohnt auch wirklich einen Besuch.

Was in New York wirklich lohnt und wo man Zeit und Geld sparen kann

2. August 2018. Ein Trip nach New York in die Stadt, die niemals schläft und die jeder kennt, ist für viele Menschen ein Lebenstraum. Doch nicht alles, was weltbekannt ist, lohnt auch wirklich einen Besuch.

Unterhalb der Stadt, die niemals schläft, gibt es einen Ort, von dem viele New Yorker gar nicht wissen, dass er existiert. Denn unter dem ältesten Rathaus der USA liegt einer der schönsten geheimen Plätze: die City Hall Station. Foto: By Rhododendrites [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], from Wikimedia Commons

Lost Places: Die City Hall Station in New York

1. August 2018. Unterhalb der Stadt, die niemals schläft, gibt es einen Ort, von dem viele New Yorker gar nicht wissen, dass er existiert. Denn unter dem ältesten Rathaus der USA liegt einer der schönsten geheimen Plätze: die City Hall Station.

Reisen in die USA sind ein Erlebnis, ein Ereignis, das man das ganze Leben nicht vergisst.

Die schönsten Ziele für einen abenteuerlichen Backpacking-Trip in den USA

27. Juli 2018. Reisen in die USA sind ein Erlebnis, ein Ereignis, das man das ganze Leben nicht vergisst. Die weltweit bekannte Metropole New York und die scheinbar unendlichen Weiten, die Amerika zu bieten hat.

Vor dem Hauptsitz der UNO ist noch bis zum 11. August 2018 ein Prototyp eines modernen Selbstversorger-Hauses ausgestellt. Foto: © Yale University

Ecological Living Module vor dem Hauptsitz der UNO in New York

27. Juli 2018. Vor dem Hauptsitz der UNO ist noch bis zum 11. August 2018 ein Prototyp eines modernen Selbstversorger-Hauses ausgestellt. Danach wird das „Tiny House“ abgebaut und in San Francisco ausgestellt.

USATipps auf Facebook